Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MahnmaleMahnmale"Verlassen stehen sie da. Niemand hat sie seit Jahren beachtet. Kein Mensch kümmert sich mehr darum. Die Steine sind verwittert, die Inschriften oft kaum mehr lesbar. Gras, Moos, wild aufgegangene Bäumchen oder Sträucher verdecken sie beinahe...

Doch nicht nur von der Welt fast vergessene Mahnmale und Gedenkstätten bergen die verschiedensten Geheimnisse. Auch hinter Grabsteinen stecken oft mysteriöse bis gruselige Geschichten. Und manchmal ist sogar ein uralter Turm, eine Schlucht oder eine Zeichnung im Stein etwas anderes, als es zu sein scheint..." (Shadodex - Verlag der Schatten)

In dieser Horror-Anthologie mit düsteren und spannenden Geschichten verschiedener Autorinnen und Autoren findet ihr meinen Beitrag mit dem Titel "Wandrer flieh'!"

Mutig genug für einen kleinen Ausflug zu den Pestkreuzen?  In einer nebligen Nacht Ende Oktober?